DESIGNT MIT FÜHRENDEN KLINIKÄRZTEN FÜR STEIGENDEN BILDGEBUNGSBEDARF

Infinix-i Biplane bietet weit mehr als das, was gewöhnlich von einem Zweiebenen-System erwartet wird. Es ist mit enormen Freiheitsgraden ausgestattet und verfügt beispielsweise über ein variables laterales Isozentrum und kann jederzeit in normaler oder inverser Ausrichtung des lateralen C-Bogens betrieben werden. Das System ist ideal für die interventionelle Neuroradiologie und Kinderkardiologie geeignet.

Klinische Flexibilität

Klinische Flexibilität:

Hochflexibles C-Bogendesign ermöglicht eine große Anwendungsvielfalt und in jeder Situation einen komfortablen Zugang zum Patienten. >>>

Umfassende Dosisreduktion

Umfassende Dosisreduktion:

DoseRite™-Technologie verwirklicht Strahlenschutz auf höchstem technologischem Niveau mit einem äußerst innovativen und umfangreichen Paket zur Dosisreduktion. >>>

Hohe Patientensicherheit

Hohe Patientensicherheit:

Intelligente, ausfallsichere Technologie als integraler Bestandteil der Infinix-i Systeme gewährleistet maximale Systembetriebszeiten und Patientensicherheit. >>>

Effizienter Workflow

Effizienter Workflow:

Smarte, multitaskingfähige Arbeitsabläufe verkürzen die Untersuchungs- und Katheterliegezeiten und unterstützen den Kliniker, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. >>>

Optimale Bildqualität

Optimale Bildqualität:

Modernste Verfahren der digitalen Bildverarbeitung stellen eine optimale Bildqualität und somit schnelle und sichere Diagnose als Voraussetzung für die erfolgreiche Behandlung sicher. >>>

Erweiterte Anwendungen

Erweiterte Anwendungen:

Das umfangreiche Infinix-i Anwendungspaket kann je nach Bedarf mit Spezialfunktionen erweitert werden, welche die Durchführung von komplexen und Hochrisiko-Interventionen unterstützen. >>>