OPTIMIERUNG DES KLINISCHEN ARBEITSABLAUFS

Der Aquilion LB verfügt über eine neue Konsole zur Verbesserung der Produktivität und Optimierung des Arbeitsablaufs. Automatisierte Verarbeitung sorgt für schnellen Zugriff auf Bilder zur genauen Diagnose.

NEUE ARCHITEKTUR DER KONSOLE

EINE EINZIGE KONSOLE MIT DOPPELTER PRODUKTIVITÄT

Im Arbeitsablauf beschleunigt der Aquilion LB die Bereitstellung der erforderlichen Informationen für die besten Behandlungsentscheidungen. Die platzsparende Umgebung mit nur einer Konsole bietet Multitasking-Produktivität, die Assistenten hilft, mit den wachsenden Patientenzahlen Schritt zu halten.

Single COnsole

DOPPELKONSOLE FÜR GRÖSSERE ERWEITERBARKEIT

Die Konsolenkonfiguration ist zur Anpassung an die Bedürfnisse der Benutzer hoch flexibel. Neben der serienmäßigen Einzelkonsole wird die optionale Doppelkonsole mit zwei Hybridtastaturen, zwei Mäusen und zwei 19-Zoll-Anzeigemonitoren geliefert. Ideal geeignet für Umgebungen mit zwei Anwendern

Aquilion LB Dual Console

ULTRASCHNELLE DATENÜBERTRAGUNG

Von der Durchführung von Untersuchungen bis zur Verteilung von Daten, der Aquilion LB beschleunigt die Bereitstellung der Informationen, die erforderlich sind, um die besten Behandlungsentscheidungen zu treffen.

Mit einer Rekonstruktionsgeschwindigkeit von bis zu 22 Bildern pro Sekunde sind die Bilder blitzschnell verfügbar, selbst wenn sie mit Toshibas einzigartiger Schichtstärke von 0,5 mm gescannt wurden.

  • Mit dem verbesserten DICOM-Protokoll sind ultraschnell Übertragungsgeschwindigkeiten von 60 Bildern pro Sekunde möglich.
  • Im Untersuchungsprotokoll kann automatisierte Datenübertragung an mehrere Ziele festgelegt werden.
22fps

UMFASSENDE UNTERSUCHUNG MIT GERINGER DOSIS

MPR-BILDERZEUGUNG – MULTIVIEW

Die MultiView-Automatisierung spart Zeit durch Rekonstruktion von MPR-Bildern als Teil des Untersuchungsprotokolls, wobei die Anzahl der Bilder zur ersten Prüfung und/oder zum Drucken reduziert wird.

MPR Multiview

TOOL ZUR VIRTUELLEN NADELPOSITIONIERUNG UND -PLANUNG

Einfache Planung der Nadelposition durch automatisierte Abstands- und Winkelmessung in Bezug auf die Laserpositionierung.

Virtual Needle Positioning and Planning Tool

AUTOMATISIERTES ENTFERNEN DER KNOCHEN

Der Aquilion LB enthält Algorithmen zur automatisierten Entfernung, um bei CT-Angiographie-Untersuchungen Knochen schnell und genau segmentieren zu können.

Nach nur wenigen Sekunden stehen qualitativ hochwertige angiographische Bilder für die Diagnose zur Verfügung.

Bone Removal


 

ECHTZEIT-CT-DURCHLEUCHTUNG MIT GERINGER DOSIS

  • Durch kontinuierliche CT-Durchleuchtung ist Echtzeitführung mit 3 Schichten zur genauen Nadelpositionierung möglich
  • Scanmodus mit einer Aufnahme bietet hochauflösende Schicht bei geringer Strahlenbelastung

Fluoroscopy

SURETECHNOLOGIES

Die aufwendigen Softwarepakete von Toshiba zur klinischen Anwendung für verschiedene anatomische Bereiche sorgen mit automatisierter Verarbeitung für genaue Diagnose und erhebliche Verbesserungen im Arbeitsablauf.

FLEXIBILITÄT DER ARBEITSABLÄUFE

SUREXTENSION

Gesundheitsdienstleister müssen zunehmend Informationen außerhalb des traditionellen Arbeitsplatzes verfügbar machen.

SUREXtension ermöglicht den Remotezugriff auf die leistungsstarken Anwendungen von Toshiba zur Nachbearbeitung von Client-PCs im Krankenhaus aus.

Pro Konsole werden ohne Einschränkung zwei Anwender gleichzeitig (der Konsolen-Anwender und ein Remote-Anwender) unterstützt.

SUREEXTENSION - Workflow Flexibility